Der Geschäftsbereich Energie finanziert Hybridkraftwerk für GE Power Conversion in Berlin


04.09.2015

Die COMCO Leasing GmbH übernahm in Zusammenarbeit mit der Hybridkraftwerk Culemeyerstraße Projekt GmbH die Finanzierung des ersten hybriden Kraftwerks der GE Power Conversion GmbH in Berlin.

Das Projekt startete bereits in 2014 und wurde mit einem Leasingvertrag zwischen dem Geschäftsbereich Energie, unter Leitung von Dr. Bernd Meckel, sowie der von Kofler Energies gegründeten Gesellschaft Hybridkraftwerk Culemeyerstraße Projekt GmbH - kurz HCP - begleitet. Die Anlage am zentralen Standort der GE Power Conversion GmbH in Berlin-Marienfelde ist die Erste ihrer Art. Das Besondere an Hybridkraftwerken ist die Zusammenstellung ihrer Arbeitsleistung aus unterschiedlichen Quellen.

Die Anlage wurde im Mai 2015 offiziell in Betrieb genommen und Ende August 2015 mit dem Einbau einer Batterie zur Speicherung und Wiedereinspeisung von Strom komplettiert.

Weitere Informationen zum Leasingprojekt „Hybridkraftwerk” erhalten Sie hier.